Moin, ich bin Janina Tiedemann

Ich brenne für‘s Ehrenamt und die Interessenvertretung. Meine prägendste Erfahrung hierbei war die Position als Landesvorsitzende der Niedersächsischen Landjugend –einem Verband mit 10.000 Mitgliedern und elf hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen.

Ich bin typisch norddeutsch, sage somit den ganzen Tag über "Moin" und habe sofort gute Laune, wenn jemand Platt schnackt.

Auf dem Dorf habe ich gelernt wie wichtig Gemeinschaft und Eigeninitiative sind.

Ich bringe Dinge gerne auf den Punkt. Mein Motto ist „anpacken statt rumschnacken“.

Vorträge und Workshops zur Stärkung von Frauen in Führungspositionen

  • Trainerin verschiedener Workshop-Reihen, wie „Er-folg wird weiblich“, "Souverän erfolgreich", "Selbstzweifel aus, Erfolg an" sowie "Starke Frauen, starke Politik"  
  • Trainerin u.a. für die Themen Souveränität, Stimme, Körpersprache, Öffentliches Reden
  • Speakerin zu den Themen Frauen in Führungspositionen, Erfolg und Umgang mit Fehlern

Moderation

  • Moderation verschiedener politischer Diskussionen u.a. mit Bundestags- und Landtagsabgeordneten sowie Minister/-innen
  • Moderation der „Kamingespräche“ (Austausch mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Kultur)
  • Moderation der „Unternehmerforen“ (Vorträge, Bar Camp und Austausch für Unternehmer/-innen)
  • Moderation der „Feierabendgespräche“ (parlamentarischer Abend)
  • Moderation von verbandlichen Gremiensitzungen auf Landes- und Bundesebene

Strategieberaterin in einem DAX30-Konzern in der Automobilindustrie

  • Gesamtverantwortliche „Strategische Personalplanung“
  • Projektleitung „Entwicklung eines Corporate Social Responsibility Management Ansatzes“
  • Projektmanagement konzernweites Programm „HR Transformation“ mit weltweiter Länderimplementierung
  • Entwicklung weltweiter Projektmanagementstandards
  • Koordinierung von HR Reviews und Erstellung von KPIs hierzu

Mehrjährige Erfahrung als Unternehmensberaterin

  • Schwerpunkt: strategische und finanzwirtschaftliche Beratung
  • Projekt- und Multiprojektmanagement
  • Erstellung von Businessplänen und Reportings
  • Begleitung bei Internationalisierungsvorhaben
  • Definition von Organigrammen und Arbeitsplatzbeschreibungen
  • Konzipierung und Durchführung von Strategieworkshops

Master of Science

  • Studienabschlüsse in Wirtschaftswissenschaften und International Management
  • Universitäten: Leibniz Universität, Hannover; Ajou University, Südkorea; Beijing Institute of Technology, China
  • Thema Masterarbeit: „Empowering Leadership: Einflussfaktoren und Wirkungen“
  • Thema Bachelorarbeit: „Herausforderungen und Trends in der Führungskräfteentwicklung“
  • Schwerpunkte: Unternehmensführung, Marketing, Arbeitsökonomik

Ehemalige Landesvorsitzende der Niedersächsischen Landjugend

  • Führung eines Verbandes mit 10.000 Mitgliedern und elf hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen
  • Multiprojekt- und Veranstaltungsmanagement
  • Leiterin Arbeitskreis Politik
  • Organisationsentwicklung
  • Netzwerkarbeit mit Interessensvertreter/-innen
  • Vorträge und Moderation von Gremiensitzungen sowie (politischen) Diskussionen
>